Wassersportfreundlichste Schleuse 2020 gekürt

Die jährliche Auszeichnung für die „wassersportfreundlichste Schleuse“ wurde nach der Absage der Messe boot in Düsseldorf für das Jahr 2020 nun in Abwesenheit verliehen. Bei dem DMYV-Wettbewerb sind alle Mitglieder aufgerufen, die für den Motorbootsport beste Schleuse zu küren. Hilfsbereites Schleusenpersonal, neuste Technik oder erstklassige Infrastruktur sind die wichtigen Entscheidungsfaktoren für die DMYV-Mitglieder.

Der Deutsche Motoryachtverband gratuliert den WSA der drei besten Schleusen für die breite Zustimmung unter den Skippern und dankt allen Teilnehmenden für ihre Einsendungen. Folgende Wasserstraßen- und Schifffahrtsämter können sich in diesem Jahr über eine Auszeichnung durch den Deutschen Motoryachtverband freuen:  

 

1. PlatzSchleuse Kummersdorf / Storkower Kanal
Zuständig: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Spree-Havel –   
                 Außenbezirk Kummersdorf
2. PlatzSchleusen Augst und Birsfelden / Hochrhein
Zuständig: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Oberrhein
3. PlatzSchleuse Nievern / Lahn
Zuständig:  Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Mosel-Saar-Lahn

 

 

 

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV-Shop steht wieder zur Verfügung. Hier finden Sie viele interessante Produkte rund um Ihren Törn und die Ausbildung zu den Befähigungsnachweisen.

Zum Shop

Förderverein Jugend- und Leistungssport des DMYV e.V.

Der Förderverein unterstützt die deutsche Motorbootjugend und den Leistungssport. Ebenso tritt er für die Erhaltung der Sporthoheit des Deutschen Motoryachtverbandes e.V. (DMYV) ein. Werden Sie jetzt Unterstützer!

Zum Förderverein