Peloponnes Sportschifferreise 2019

Der Deutsche Motoryachtverband lädt alle Skipper für das Jahr 2019 zu einer gemeinsamen Reise unter Gleichgesinnten auf den Peloponnes ein. Vom Ausganspunkt des 5-Sterne-Hotels werden zahlreiche Ausflugsziele, auch mit dem Boot, angesteuert. Vom 14.05.2019 bis zum 21.05.2019 gibt es die vielfältigen Landschaften mit langen Sandstränden, Hochtälern, majestätischen Gebirgen, fruchtbaren Ebenen und eindrucksvollne Steilküsten, gepaart mit den antiken Schätzen der Inseln zu entdecken. Eingeschlossen sind ein Ausflug auf die Inseln Spetses und Hydra sowie ein Besuch des legendären Kanals von Korinth und der Hauptstadt Athen.

Das Angebot mit Direktflug von Frankfurt nach Athen, im 5-Sterne-Hotel inklusive Halbpension, allen Exkursionen (wie beschrieben) bietet der DMYV zu einem außergewöhnlichen Preis von 1215,00 Euro an. Der Einzelzimmerzuschlag beläuft sich auf 200,00 Euro. Bei Interesse melden Sie sich bis zum 15.01.2019 an. Die Anmeldung senden Sie bis zum Stichtag an die Faxnummer 0541/814 11 71 oder 05407/30 167 oder Post an Winfried Röcker Präsident des DMYV, Wilhelm-Weß-Str. 27 in 49134 Wallenhorst. Weitere Informationen zur Reise finden Sie hier im Anmeldeformular sowie im ausführlichen Reiseprogramm.

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV-Shop steht wieder zur Verfügung. Hier finden Sie viele interessante Produkte rund um Ihren Törn und die Ausbildung zu den Befähigungsnachweisen.

Zum Shop

Förderverein Jugend- und Leistungssport des DMYV e.V.

Der Förderverein unterstützt die deutsche Motorbootjugend und den Leistungssport. Ebenso tritt er für die Erhaltung der Sporthoheit des Deutschen Motoryachtverbandes e.V. (DMYV) ein. Werden Sie jetzt Unterstützer!

Zum Förderverein