Wie war das noch mal?

Das Führerscheinquiz des Deutschen Motoryachtverbandes auf der boot 2011

Der Deutsche Motoryachtverband e.V. veranstaltet auf Bühne der Wassersportarena in Halle 14 der boot Düsseldorf sein Quiz rund um die Sportbootführerscheine. Zehn Fragen hat der Kandidat zu beantworten, zehn Fragen, die auch bei der theoretischen Führerscheinprüfung abgefragt werden. Wer also ein gutes Gedächtnis hat, kann hier schnell als Gewinner die Bühne verlassen.

Da das Quiz auf eine halbe Stunde begrenzt ist, kommen nur fünf Kandidaten maximal zum Zuge. Damit auch alles mit rechten Dingen zugeht, gibt es natürlich auch einen Schiedsrichter. Vorsitzende von Prüfungsausschüssen werden die Antworten der Kandidaten bewerten. Die Schiedsrichter stehen ein für die fachgerechte und neutrale Beurteilung der Antworten, und es bleibt abzuwarten, ob Telefonjoker und Publikumsfrage in seinen Augen bestand haben werden.

 

 

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV-Shop steht wieder zur Verfügung. Hier finden Sie viele interessante Produkte rund um Ihren Törn und die Ausbildung zu den Befähigungsnachweisen.

Zum Shop

Förderverein Jugend- und Leistungssport des DMYV e.V.

Der Förderverein unterstützt die deutsche Motorbootjugend und den Leistungssport. Ebenso tritt er für die Erhaltung der Sporthoheit des Deutschen Motoryachtverbandes e.V. (DMYV) ein. Werden Sie jetzt Unterstützer!

Zum Förderverein