Schiffsunfalldatenbank wird aufgebaut

Der Bundesregierung liegen keine belastbaren Zahlen über Grundberührungen oder Schiffskollisionen auf den Binnenwasserstraßen des Bundes vor. Das geht aus der Antwort (Bundestagsdrucksache 19/897) auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion (Bundestagsdrucksache 19/740) hervor. Nach Aussage der Regierung baut das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur derzeit gemeinsam mit der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt eine bundesweite Schiffsunfalldatenbank auf, in der alle Unfälle auf den Binnenschifffahrtsstraßen des Bundes und auf den Seeschifffahrtsstraßen erfasst werden sollen, einschließlich der Unfälle mit Sportfahrzeugen und von Sportfahrzeugen untereinander.

Quelle: Bundestag.de

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV-Shop steht wieder zur Verfügung. Hier finden Sie viele interessante Produkte rund um Ihren Törn und die Ausbildung zu den Befähigungsnachweisen.

Zum Shop

Förderverein Jugend- und Leistungssport des DMYV e.V.

Der Förderverein unterstützt die deutsche Motorbootjugend und den Leistungssport. Ebenso tritt er für die Erhaltung der Sporthoheit des Deutschen Motoryachtverbandes e.V. (DMYV) ein. Werden Sie jetzt Unterstützer!

Zum Förderverein