Rudy Revert neuer UIM Formel 4-Europameister

Außenseiter triumphiert im Obereiderhafen.

Außenseiter Rudy Revert aus Frankreich triumphiert im Obereiderhafen in Rendsburg.

Am Wochenende 09. und 10. September wurde im Rahmen des 4. Internationalen Motorbootrennen Obereider in Rendsburg die UIM Formel 4-Europameisterschaft ausgefahren. Insgesamt  32 Fahrer aus 13 Nationen hatten für die EM gemeldet. Auf dem 1.200 Meter langen Mehrbojen-Parcours kam es zu spannenden Positionskämpfen und spektakulären Überholmanövern. Am Ende des Wettkampfes konnte sich der Außenseiter Rudy Revert aus Frankreich vor dem amtierenden Weltmeister Juho-Matti Manninen aus Finnland und den Briten Ben Jelf zum neuen Europameister krönen. 

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV-Shop steht wieder zur Verfügung. Hier finden Sie viele interessante Produkte rund um Ihren Törn und die Ausbildung zu den Befähigungsnachweisen.

Zum Shop

Förderverein Jugend- und Leistungssport des DMYV e.V.

Der Förderverein unterstützt die deutsche Motorbootjugend und den Leistungssport. Ebenso tritt er für die Erhaltung der Sporthoheit des Deutschen Motoryachtverbandes e.V. (DMYV) ein. Werden Sie jetzt Unterstützer!

Zum Förderverein