Rennsportsaison 2018 startet

Die Klasse F-4 startet zum Auftakt in Brodenbach

Quelle: Groß

Im Motorbootrennsport laufen wieder die Motoren heiß, denn im Mai beginnen die diesjährigen Rennen um die Deutsche Meisterschaft unter anderem in der vom DMYV präsentierten Klasse F-4. Auftakt der Saison bildet das 47. Int.  ADAC Motorbootrennen in Brodenbach an der Mosel  am 5. und 6. Mai. Zum traditionsreichen Rennspektakel werden tausende Zuschauer entlang der Uferpromenade erwartet.

Zudem überträgt der Deutsche Motoryachtverband auch in dieser Saison mehrere Rennen im Livestream auf Sportdeutschland.tv und auf der Facebook-Seite des DMYV. Informationen rund um die Rennen, die Strecken und die Teams finden Sie hier.

Die nächsten Renntermine der Saison 2018:  

05.-06.05.201847. Int.  ADAC Motorbootrennen in Brodenbachauch im Livestream
09.-10.06. 201837. Int. Motorbootrennen Traben-Trarbachauch im Livestream
21.-22.07.20181. ADAC Weser-Ems Motorbootrennen               

 

 

 

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV-Shop steht wieder zur Verfügung. Hier finden Sie viele interessante Produkte rund um Ihren Törn und die Ausbildung zu den Befähigungsnachweisen.

Zum Shop

Förderverein Jugend- und Leistungssport des DMYV e.V.

Der Förderverein unterstützt die deutsche Motorbootjugend und den Leistungssport. Ebenso tritt er für die Erhaltung der Sporthoheit des Deutschen Motoryachtverbandes e.V. (DMYV) ein. Werden Sie jetzt Unterstützer!

Zum Förderverein