DMYV – Rennbootschule

Der Deutsche Motoryachtverband e.V. veranstaltet am 21. und 22. April in Krefeld eine Rennbootschule für Neueinsteiger im Motorbootrennsport.
Jugendliche ab 14 Jahren können an dieser Rennbootschule teilnehmen.
Die Rennbootschule besteht aus einem theoretischen Teil sowie aus einem praktischen Teil. Die Teilnahmekosten betragen € 30,00 pro Teilnehmer. Diese beinhaltet unter anderem die Unfallversicherung für die Fahrer während der Veranstaltung. Gefahren wird mit Dreikantfeilen, die mit einem 40 PS starken Tohatsu-Außenbordmotor mit 500 ccm Hubraum ausgerüstet sind. Die Boote erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 85 km/h.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, wenden Sie sich bitte an folgende Adresse um mehr Informationen zu erhalten:
Deutscher Motoryachtverband e.V.
Cordula Namyslo
Tel.: 0203 – 80 95 813
E-Mail: namyslo@dmyv.de

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV-Shop steht wieder zur Verfügung. Hier finden Sie viele interessante Produkte rund um Ihren Törn und die Ausbildung zu den Befähigungsnachweisen.

Zum Shop

Förderverein Jugend- und Leistungssport des DMYV e.V.

Der Förderverein unterstützt die deutsche Motorbootjugend und den Leistungssport. Ebenso tritt er für die Erhaltung der Sporthoheit des Deutschen Motoryachtverbandes e.V. (DMYV) ein. Werden Sie jetzt Unterstützer!

Zum Förderverein