Internationales Tourenskippertreffen in Leer – 32. Sternfahrt Kurs Nord – Pavillon d‘Or

Für vier Tage trafen sich die Tourenskipper am letzten Juliwochenende in Leer/Ostfriesland, um die Sieger aus den Wettbewerben zu ehren, an den Exkursionen teilzunehmen und die bunte Vielfalt des maritimen Lebens zu genießen. Eingebettet in das Stadtfest Leer – maritim, der unvergleichlichen Kulisse der ostfriesischen Stadt, fanden zahlreiche Veranstaltungen statt.
Aber da Bilder mehr sagen als tausend Worte, möchten wir an dieser Stellen auf zwei sehr sehenswerte Filme hinweisen, die das Tourenskippertreffen in Leer und seine Stimmung treffend wiedergeben. Sie finden die Filme auf der Internetpräsenz des diesjährigen Partnerlandes Rheinland-Pfalz, http://www.lvm-rlp.de/nachrichten/2012/leer-maritim-2012.htm/.


Das Partnerland Rheinland-Pfalz war mit Laura I., der Weinkönigin aus Kinheim an der Mosel und dem Präsidenten des Landesverbandes Motorbootsport Rheinland-Pfalz vertreten und schenkte den Gästen "Reinen Wein" ein. Es zeigte sich, dass in Leer nicht nur Tee, sondern auch gerne Wein getrunken wird.
Das nächste Internationale Tourenskippertreffen, 33. Sternfahrt Kurs Nord, findet vom 25.7. bis zum 28.7.2013 dann zum 25. Mal in Leer statt.


Die Ergebnisse können Sie hier herunterladen ->

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV-Shop steht wieder zur Verfügung. Hier finden Sie viele interessante Produkte rund um Ihren Törn und die Ausbildung zu den Befähigungsnachweisen.

Zum Shop

Förderverein Jugend- und Leistungssport des DMYV e.V.

Der Förderverein unterstützt die deutsche Motorbootjugend und den Leistungssport. Ebenso tritt er für die Erhaltung der Sporthoheit des Deutschen Motoryachtverbandes e.V. (DMYV) ein. Werden Sie jetzt Unterstützer!

Zum Förderverein