Gemeinsames Schützenfest der Motorsportvereine Yacht Club Hamm e.V. und Club Nautico

Am 21.10.2006 fand erstmalig in Gedenken an den verstorbenen Reinhard Elberg ein gemeinsames Schützenfest beider Vereine statt. Der Vogel wurde auf dem Schützenstand der Gaststätte Drees in der Hafenstraße von Sandra Lohmeier – Yacht Club Hamm e.V. – nach insgesamt ca. 350 Schuss von der Stange geschossen. Die Vorstände beider Clubs eröffneten das Spektakel gegen 14.30 Uhr, der Vogel fiel endgültig um 17.45 Uhr, nachdem im Vorfeld Apfelkrone und Zepter im Stundenrhythmus geschafft waren. Parallel gab es für die Kinder die Möglichkeit die hauseigene Kegelbahn zu nutzen. Im Anschluss des Schießens stärkren sich die Vereine gemeinsam bei Prager Schinken mit Sauerkraut. Bis 17.00 Uhr wurden die Getränke vom Yacht Club Hamm als Dankeschön für das gelungene Sommerfest und tatkräftiger Hilfe gespendet. Auf dem Foto ist die Schützenkönig nebst ihrem König zu sehen. Standesgemäß besteht die Schützenkette aus einer Ankerkette mit Schäkel. Insgesamt war es eine lustige und spannende Veranstaltung an die sich alle noch gerne erinnern werden. Da beide Vereine miteinander harmonieren, sind für die Zukunft weitere gemeinsame Veranstaltungen geplant. Der Abend klang in gemütlicher Runde aus.

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV-Shop steht wieder zur Verfügung. Hier finden Sie viele interessante Produkte rund um Ihren Törn und die Ausbildung zu den Befähigungsnachweisen.

Zum Shop

Förderverein Jugend- und Leistungssport des DMYV e.V.

Der Förderverein unterstützt die deutsche Motorbootjugend und den Leistungssport. Ebenso tritt er für die Erhaltung der Sporthoheit des Deutschen Motoryachtverbandes e.V. (DMYV) ein. Werden Sie jetzt Unterstützer!

Zum Förderverein