Erfolgreiches Rennwochenende in Brodenbach

Tausende begeisterte Zuschauer, Sonnenschein und spannende Rennen in Brodenbach

Das 47. Int. ADAC Motorbootrennen in Brodenbach am 5. und 6. Mai bildete den fulminanten Auftakt in die Rennsaison 2018 und bot bei schönstem Maiwetter spannende Rennen um die Deutsche Meisterschaft auf der Mosel.

Tausende Zuschauer säumten am Samstag und Sonntag die Uferpromenade und verfolgten gespannt die Trainings- und Rennläufe der Klassen F-5, F-4, F-2 und F-R-1000. Parallel übertrug der Deutsche Motoryachtverband das sonntägliche Renngeschehen im Livestream. Zahlreiche Online-Zuschauer verfolgten dabei die Rennen zuhause über Sportdeutschland.tv und die Facebookseite des DMYV.  

In der Klasse F-2 konnte sich der Norweger Frode Sunsdal durchsetzen und ist Int. Deutscher Meister 2018, Stefan Hagin landete auf dem zweiten Platz. Im ersten F-4 Wettbewerb der Saison fuhr Uwe Schwarick auf Rang eins.

Überblick der aktuellen Rennergebnisse

Bildergalerie vom Rennen in Brodenbach

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV-Shop steht wieder zur Verfügung. Hier finden Sie viele interessante Produkte rund um Ihren Törn und die Ausbildung zu den Befähigungsnachweisen.

Zum Shop

Förderverein Jugend- und Leistungssport des DMYV e.V.

Der Förderverein unterstützt die deutsche Motorbootjugend und den Leistungssport. Ebenso tritt er für die Erhaltung der Sporthoheit des Deutschen Motoryachtverbandes e.V. (DMYV) ein. Werden Sie jetzt Unterstützer!

Zum Förderverein