Verbandstag des Deutschen Motoryachtverbandes

In diesem Jahr fand der Verbandstag am 7. Mai 2017 im Ratssaal der Stadt Leer, im historischen Rathaus, statt.

Die Eröffnung und Begrüßung erfolgten durch den Präsidenten Winfried Röcker und die Bürgermeisterin der Stadt Leer, Beatrix Kuhl. Zu den Ehrengästen zählten: Petros Michelidakis (Messe Boot, Düsseldorf), Margit Bursinski und Ole Pietschke (beide Pantaenius), John Waleveld mit seiner Ehefrau (KNMC). Von der Presse waren Hermann Hell (SVG Verlag) und Ingrid Bardenheuer (Boote) angereist. Als Gastredner waren ferner Sascha Laaken (1. stellvertretender Landrat, LK Leer) sowie Bernd Roeder (DOSB) anwesend.


Nach dem Bericht des Präsidenten, den weiteren Berichten des Schatzmeisters, der Bundesjugend, der Kassenprüfer sowie der Entlastung des Präsidiums, fanden die Wahlen statt. Verschiedene Ämter im Präsidium sowie im Verbandsrat mussten neu besetz werden: Das Amt des ersten Vizepräsidenten, da Hans-Dieter Sudmann aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig zurückgetreten war; das Amt des zweiten Vizepräsidenten und Schatzmeisters Dr. Hans Partheimüller sowie die Ämter der Präsidiumsmitglieder Michael Martini und Manfred Gäng, die kein weiteres Mal zur Wahl antraten.
Nach dem unerwarteten Tod von Heinz Fr. Adorf, der als nächster Präsident des DMYV nachrücken sollte, ist Winfried Röcker mit einer überragenden – wenn auch nicht überraschenden –  Stimmenanzahl von 98,4% erneut in das Amt des Präsidenten gewählt worden.


Für das Amt des ersten Vizepräsidenten wurde Gisbert König mit 83,1% der Stimmen gewählt. Der neue 2. Vizepräsident und Schatzmeister ist Uwe Töben; dieser erhielt 93,8% der Stimmen. Als neue Beisitzer wurden Helmut von Veen mit 98,5 % der Stimmen  und Sven Greif mit 84,6% der Stimmen gewählt. In das Amt des Kassenprüfers wählten die Mitglieder erneut Herrn Werner Kuhnert, als seinen Stellvertreter Herrn Michael Calnbach.


Der Dank gilt den ehemaligen Mitgliedern des Präsidiums bzw. Verbandsrates, die nun ihren wohlverdienten „Ruhestand“ vom aktiven Ehrenamt genießen können. Der DMYV gratuliert den neu gewählten Ehrenamtsträgern und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.


Im Anschluss an den Verbandstag wurden die konstituierenden Sitzungen durchgeführt. Hier wurde Herr Klaus Weber zum Vorsitzenden des Verbandsrates gewählt. Die Wahl der Stellvertreterin gewann Frau Christel Lenarz.


Ein zusätzlicher Dank geht an die Stadt Leer: Der DMYV ist sowohl in der Vorbereitung als auch während des Aufenthaltes in Leer hervorragend betreut worden. Wenn im Juli die Skipper zum  Internationalen Tourenskippertreffen wieder nach Leer fahren, können sich diese auf eine schöne Zeit freuen. Der nächste ordentliche Verbandstag des DMYV wird 2019 in Berlin veranstaltet.

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV-Shop steht wieder zur Verfügung. Hier finden Sie viele interessante Produkte rund um Ihren Törn und die Ausbildung zu den Befähigungsnachweisen.

Zum Shop