LMN bietet 2021 wieder Skipperaktivitäten an

Nachdem das wassersportliche Jahr 2020 stark eingeschränkt und Gemeinschaftsaktivitäten nahezu ausgeschlossen waren, freut sich der Landesverband Motorbootsport Niedersachsen darauf, Aktivitäten für Sportbootfahrer/innen für die neue Saison zu planen. Trotz der Einschränkungen, die die Corona-Pandemie bereitet, plant der LMN seine beliebten Konvoi- und Wattenmeerfahrten in 2021 durchzuführen.

Alle Sportbootfahrer/innen, die sich für eine Teilnahme an den Aktivitäten des LMN interessieren, erhalten weitere Informationen unter Tel.: (05404) 3041 oder  per E-mail  an benno[at]wiemeyer.net und werden unter www.lm-n.de stets auf dem Laufenden gehalten, was die aktuelle Planung und die Durchführbarkeit der Skipperfahrten im Rahmen der Pandemielage betrifft. Folgende Aktivitäten sind im kommenden Jahr geplant:

„Praxistraining Wattenmeer“
Der Landesverband Motorbootsport Niedersachsen e.V. (LMN) bietet für die Bootssportler, die die Nordsee, insbesondere ihre Flussmündungen und das Wattenmeer befahren möchten, auch im kommenden Jahr wieder das „Praxistraining Wattenmeer an.
Dieses Training ist eine optimale Möglichkeit, dieses anspruchsvolle Revier mit seinen Besonderheiten gut und sicher erleben zu können. Es vermittelt dem Skipper nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch das Wissen, das für ein sicheres Befahren dieser Reviere benötigt wird.

wann: von Fr. 23.04.2021, 18.00 Uhr bis So. 25.04.2021, ca. 16.00 Uhr
wo: theoretischer Teil: Sportschule Emsland in Sögel, praktischer Teil: auf Schiff ab Neuharlingersiel
Kosten: Kurs kpl. (inkl. Hotel und Beköstigung (p. P.): im EZ: 299,00 €, im DZ: 281,00 €

„Geführte Wattenmeerfahrten“
Für die Skipper, die ihre erste Fahrt mit eigenem Boot im Wattenmeer gerne in Begleitung ortskundiger Sportkameraden durchführen möchten, bietet der LMN zwei geführte Fahrten zwischen Wilhelmshaven und Bremerhaven an. Diese führen über zwei Wattenhochs, der Kaiserbalje und dem Mittelpriel.

wo/wann: von WHV nach BRHV je nach Wetter am So. 08. 08. ca. 10.30 Uhr oder am Mo. 09. 08. ca. 10.30 Uhr von BRHV nach WHV am Mo. 16. 08. ca. 15.00 Uhr ab Bremerhaven
Kosten: 42,00 Euro pro Boot und Fahrt

„Lütte Sail-Konvoi 2021“ nach Bremerhaven
Nachdem die Sail 2020 auf Grund der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, ist für das kommende Jahr 2021 eine Lütte Sail geplant, die etwas kleiner sein wird. Die teilnehmenden Boote treffen sich in den Häfen Oldenburg und Bremen – Vegesack. Sie fahren von hier aus gemeinsam in geführten Konvois nach Bremerhaven und nehmen neben diversen Besonderheiten möglicherweise an der Einlaufparade der Großsegler teil. Die Teilnehmerzahl der mehrere Tage dauernden Veranstaltung ist begrenzt. Es besteht bereits im Vorfeld großes Interesse.

wann: von Montag, den 09.08.2021, 17.00 Uhr bis Montag, den 16.08.2021
wo: Start in Oldenburg oder Bremen/Vegesack, Ende der Veranstaltung ist in Bremerhaven.
Kosten: 50,00 €/Boot + 70,00 €/Person

„Geführte Bootstour durch das Leda- Jümme- Revier“ von Leer zum Küstenkanal

Für die Bootssportler, die einmal das Leda- Jümme- Gebiet befahren möchten, aber noch unsicher sind, bieten die ansässigen Vereine geführte Bootstouren auf Leda, Sagter Ems und dem Elisabethfehnkanal an.

wann: von Freitag, den 14. Mai bis Sonntag, den 16. Mai 2021 mit Stopp in Elisabethfehn und
von Freitag, den 12. Juni bis Sonntag, den 14. Juni 2021 mit Stopp in Barßel.
wo:
  Von Leer nach Kamperfehn, unweit von der Einmündung bei Km 29,6 in den Küstenkanal.
Kosten: 35,00 €/Boot + 10,00 €/Person

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV-Shop steht wieder zur Verfügung. Hier finden Sie viele interessante Produkte rund um Ihren Törn und die Ausbildung zu den Befähigungsnachweisen.

Zum Shop

Förderverein Jugend- und Leistungssport des DMYV e.V.

Der Förderverein unterstützt die deutsche Motorbootjugend und den Leistungssport. Ebenso tritt er für die Erhaltung der Sporthoheit des Deutschen Motoryachtverbandes e.V. (DMYV) ein. Werden Sie jetzt Unterstützer!

Zum Förderverein