Wie werde ich Mitglied im Deutschen Motoryachtverband e.V. (DMYV)?

Ordentliches Mitglied im DMYV können nur eingetragene Vereine werden, die gleichzeitig Mitglied im jeweilig zuständigen Landesverband sind. Auf unserer Seite „Organigramm des DMYV“ können Sie dies schematisch betrachten. Die Vorteile einer Mitgliedschaft entnehmen die bitte der Seite „Vorteile einer Mitgliedschaft im DMYV“.

Die Mitglieder dieser Vereine sind wiederum indirekt somit Mitglied im DMYV. Der DMYV vertritt in Deutschland über 550 Mitgliedsvereine, die den Mitgliedern neben Liegeplatzmöglichkeiten ein angenehmes Miteinander im Verein anbieten. Da finden neben Feiern zu verschiedenen Anlässen gemeinsame Aktionen statt, die für jeden Geschmack etwas bieten, was durch die gleichen Interessen verbindet.

Eine Adressenliste aller Mitgliedsvereine bekommt man beim DMYV direkt, auf dieser Internetseite, bei unseren Landesverbänden oder bei seinen Ausstellungsständen auf den wichtigsten Wassersportmessen. Jetzt heißt es einfach, die Vereine direkt anzusprechen oder zu besuchen.