DMYV >Qualitätssiegel >

Qualitätssiegel - maritim - des Deutschen Motoryachtverbandes

Mit dem "Qualitätssiegel - maritim" des Deutschen Motoryachtverbandes ist ein modernes und dauerhaftes Gütesiegel im Interesse der Fahrtensportler wie der Mitgliedsvereine geschaffen worden. Dabei wurde nach eingehender Erörterung und Abwägung den politischen und wirtschaftlichen Argumenten der Mitgliedsvereine ebenso gefolgt, wie an dem Anspruch festgehalten, mit dieser Auszeichnung einen zukunftsfähigen und der Europäisierung gerecht werdenden Werbeträger für den DMYV und seine Mitgliedsvereine sowie einen nützlichen Orientierungsrahmen für den Fahrtensportler bereit zu stellen.

Das "Qualitätssiegel - maritim des Motoryachtverbandes" soll, vergleichbar der Klassifizierung von Hotels oder Kurorten den Fahrtensportlern bereits bei der Törnplanung die Möglichkeit bieten, den persönlich gewünschten Komfortlevel auszuloten und den Vereinen, die dieses Siegel erwerben, als wertvoller nachprüfbarer Qualitätsnachweis nach innen und außen mit der entsprechenden Werbewirkung dienen.
Im Sinne einer echten Qualitätsgarantie werden, nicht nur die Vergabedauer auf drei Jahre begrenzt, sondern danach auch die Erfüllung der Voraussetzungen kontinuierlich überprüft und angepasst.

Hier können Sie sich über die ausgezeichneten Häfen informieren ->

[Druckversion] [nach oben]