Welche Befähigungsnachweise können umgeschrieben werden?

Bezeichnung ausstellende Behörde
Ausbildungsnachweis mit Prüfungszeugnis und dem Vermerk: "Der Inhaber hat die Bootsführerscheinprüfung bestanden und ist berechtigt, motorisierte Wasserfahrzeuge des Bundesgrenzschutzes und der Bereitschaftspolizeien der Länder zu führen" (erteilt bis 31.3.1978) Bundesminister des Innern (zuständig für den Bereich des BGS) Innenminister/Senatoren für Inneres der Länder (zuständig für den Bereich der Bereitschaftspolizei)
Bootsfahrlehrerschein des Bundesgrenzschutzes und der Bereitschaftspolizeien der Länder (erteilt ab 1.4.1978) Bundesminister des Innern (zuständig für den Bereich des BGS) Innenminister/Senatoren für Inneres der Länder (zuständig für den Bereich der Bereitschaftspolizei)
Bootsführerschein-Binnen des Bundesgrenzschutzes und der Bereitschaftspolizeien der Länder (erteilt ab 1.4.1978) Bundesminister des Innern (zuständig für den Bereich des BGS) Innenminister/Senatoren für Inneres der Länder (zuständig für den Bereich der Bereitschaftspolizei)
Bootsführerschein-See/Binnen des Bundesgrenzschutzes und der Bereitschaftspolizeien der Länder Bundesminister des Innern (zuständig für den Bereich des BGS) Innenminister/Senatoren für Inneres der Länder (zuständig für den Bereich der Bereitschaftspolizei)
Betriebsberechtigungsschein für Pioniermaschinen der Gruppe I für den Gültigkeitsbereich "Binnenschifffahrtsstraßen" Bundesministerium der Verteidigung
Lehrberechtigungsschein für Ausbilder der Pioniermaschinenfahrer der Gruppe I für den Gültigkeitsbereich "Binnenschifffahrtsstraßen" Bundesministerium der Verteidigung
Prüfberechtigungsschein für Pioniermaschinen der Gruppe I Bundesministerium der Verteidigung
Berechtigungsschein für das Führen von Motor-Wasserfahrzeugen des Katastrophenschutzes auf Binnenschifffahrtsstraßen (erteilt bis 30. Juni 1993) Bundesamt für Zivilschutz
Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an einem Einweisungslehrgang für Beamte des Wasserzolldienstes und über die Berechtigung zum Führen von Zollbooten auf Binnenschifffahrtstraßen oder anderen Binnengewässern außerhalb der Seeschifffahrtsstraßen Oberfinanzdirektionen
Bootssteuerzeugnis der Wasserschutzpolizei Baden-Württemberg Wasserschutzpolizeidirektion Baden-Württemberg
Bootsführerzeugnis der Wasserschutzpolizei Baden-Württemberg Wasserschutzpolizeidirektion Baden-Württemberg
Befähigungszeugnis zum Führen eines Fahrgastschiffes Bayerisches Staatsministerium der Finanzen
Befähigungszeugnis zum Führen von Dienstbooten der Wasserschutzpolizei in Bayern Wasserschutzpolizeiinspektion Bayern ab 1. Januar 1991: Wasserschutzpolizeidirektion Bayern
Feuerwehr-Motorboot-Führerschein für Binnenfahrt Bayerisches Landesamt für Brand- und Katastrophenschutz (bis 31. Juli 1993) Staatliche Feuerwehrschulen Regensburg und Würzburg (ab 1. August 1993)
Bescheinigung (Zeugnis) über die erfolgreiche Teilnahme an einem wasserschutzpolizeilichen Einweisungslehrgang (erteilt bis 31. Dezember 1991) Wasserschutzpolizeischule (WSPS) Hamburg
Befähigungsnachweis zum Führen von Polizeibooten (erteilt bis 1.6.1977) Hessisches Wasserschutzpolizeiamt
Bootsführer- und Maschinenleiterzeugnis (erteilt bis 1997) Hessisches Wasserschutzpolizeiamt
Befähigungsnachweis für Streckenbootsführer Der Kommandeur der Wasserschutzpolizei bei der Bezirksregierung Weser-Ems
Befähigungsnachweis für Hafenbootsführer Der Kommandeur der Wasserschutzpolizei bei der Bezirksregierung Weser-Ems
Polizei-Bootssteuerschein Der Wasserschutzpolizeidirektor Nordrhein-Westfalen
Feuerwehr-Bootssteuerschein Der Wasserschutzpolizeidirektor Nordrhein-Westfalen
Bootsführerzeugnis der Wasserschutzpolizei Rheinland-Pfalz Wasserschutzpolizeiamt Rheinland-Pfalz
Matrosen-/Bootsmannsbrief der Binnenschifffahrt Industrie- und Handelskammern
Nachweiskarte über die Eignung und Befähigung zum Führen von Dienstkraftfahrzeugen und Dienstbooten Landespolizeischule Hamburg
Feuerwehr-Motorbootführerschein-Binnen Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg in Bruchsal
Feuerwehr-Motorbootführerschein für Binnenfahrt Hessische Landesfeuerwehrschule in Kassel
Berechtigungsschein für das Führen von Motorbooten der Feuerwehr auf Binnenschifffahrtsstraßen Feuerwehr- und Katastrophenschutzschule Rheinland-Pfalz
Berechtigungsschein zum Führen von Dienstbooten der Wasserschutzpolizei des Landes Berlin Der Polizeipräsident in Berlin, Referat Wasserschutzpolizei
Bescheinigung zum Führen von motorgetriebenen Wasserfahrzeugen der technischen Einsatzabteilung (TEA) der Polizei Der Polizeipräsident in Berlin, Dir ÖS/SV TEA
Führerschein der Marine für Segelboote und Kraftboote mit der erteilten Erlaubnis für Kraftboote und der erteilten Erlaubnis für Segelboote Klasse A Binnenfahrt mit Reviererweiterung Bundesministerium der Verteidigung
Bootsführerschein des Katastrophenschutzes für Binnenwasserstraßen (erteilt ab 1. Juli 1993) Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Zeugnis über die erfolgreiche Teilnahme an einem WSP-Fachlehrgang-Binnen (erteilt ab 1. Januar 1992) Wasserschutzpolizeischule (WSPS) Hamburg
Bootsführerzeugnis für Streifenbootsführer Wasserschutzpolizeidirektion Mecklenburg-Vorpommern
Bootsführerschein für Küstenstreifenbootsführer Wasserschutzpolizeidirektion Mecklenburg-Vorpommern
Ermächtigung zum Führen von offenen Streifenbooten der Wasserschutzpolizei in Bayern Wasserschutzpolizeidirektion Bayern
Motorboot-Führerschein für Binnenfahrt Landesfeuerwehrschule Brandenburg
Polizei Bootsführerschein Polizeipräsidium Wasserschutzpolizei Land Brandenburg, ausgestellt bis 30.6.2002
Amtlicher Berechtigungsschein der Feuerwehr Wiesbaden Feuerwehrmotorboot-Führerschein für Binnenschifffahrt Der Magistrat der Landeshauptstadt - Feuerwehr -
Amtlicher Berechtigungsschein der Feuerwehr Mannheim Feuerwehrmotorboot-Führerschein für Binnenfahrt Stadt Mannheim
Amtlicher Berechtigungsschein der Branddirektion Frankfurt am Main Feuerwehrmotorboot-Führerschein für Binnenschifffahrt Magistrat der Stadt Frankfurt am Main - Branddirektion -
Feuerwehr Bootsführerschein Feuerwehr der Stadt Essen - Direktor der Berufsfeuerwehr -
Dienstberechtigungsschein der Berufsfeuerwehr der Stadtverwaltung Dresden Landeshauptstadt Dresden - Direktor der Feuerwehr -
Feuerwehr Bootsführerschein Feuerwehr der Stadt Duisburg - Leiter der Feuerwehr -
Amtlicher Berechtigungsschein zum Führen von Dienstfahrzeugen der Feuerwehr Stadt Bochum - Der Oberbürgermeister -
Feuerwehr-Bootsführerschein Stadt Meerbusch
Dienstberechtigungsschein für Feuerwehrboote Amt für Feuer- und Katastrophenschutz der Bundesstadt Bonn
Berechtigungsschein zum Führen von Dienstfahrzeugen der Berliner Feuerwehr Berliner Feuerwehr
Dienstberechtigungsschein der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes Wasser- und Schifffahrtsverwaltung, ausgestellt ab 1. Juli 2003
Bootsführerschein Feuerwehr für Binnenfahrt Stadt Hattingen, Feuerschutzamt (bis 05/2012) Feuerwehr und Rettungsdienst der Stadt Hattingen (seit 06/2012)
Polizei Bootsführerschein Land Brandenburg Polizeipräsidium Frankfurt (Oder), Polizeipräsidium Potsdam, ausgestellt bis 01.11.2011
Dienstberechtigungsschein Der Oberbürgermeister, Stadt Köln, Berufsfeuerwehr, Amt für Feuerschutz, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz
Dienstberechtigungsschein Der Oberbürgermeister der Mittelstadt Völklingen, Freiwillige Feuerwehr, Rechts- und Ordnungsamt
Amtlicher Berechtigungsschein Landespolizeidirektion Zentrale Dienste Sachsen Fachdienst Wasserschutzpolizei
Amtlicher Berechtigungsschein Stadt Minden - Feuerwehr -
Amtlicher Berechtigungsschein Stadt Gelsenkirchen - Feuerwehr -
Berechtigungsschein zum Führen von Einsatzbooten der Feuerwehr Saarbrücken auf Binnenschifffahrtsstraßen Landeshauptstadt Saarbrücken - Die Oberbürgermeisterin - Amt für Brand- und Zivilschutz
Berechtigung zum Führen von Hilfsstreifenbooten der Hessischen Wasserschutzpolizei Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium Wasserschutzpolizeiabteilung
Amtlicher Berechtigungsschein der Feuerwehr Dessau-Roßlau und Freiwilligen Feuerwehr Dessau-Roßlau Stadtverwaltung der Stadt Dessau-Roßlau - Berufsfeuerwehr -
Berechtigungsschein zum Führen eines Dienstbootes der Feuerwehr Hannover Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover - Fachbereich Feuerwehr -
Dienstberechtigungsschein für Wasserfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Ginsheim-Gustavsburg Bürgermeister der Gemeinde Ginsheim-Gustavsburg Brandinspektor
Führerschein der Marine für Segelboote und Kraftboote mit der erteilten Erlaubnis für Kraftboote inklusive Binnenfahrt mit Reviererweiterung (erteilt ab 10/2011) Bundesministerium der Verteidigung
Berechtigungsschein für das Führen von Motorbooten der Feuerwehr und des Katastrophenschutzes auf Binnenschifffahrtsstraßen Landkreis Merzig-Wadern Kreisordnungsbehörde Brand- und Bevölkerungsschutz
Bootsführerschein der Feuerwehr für Binnenfahrt Stadt Mülheim an der Ruhr Amt für Brandschutz, Rettungsdienst und Zivilschutz (Berufsfeuerwehr)
Polizei Bootsführerschein Land Brandenburg Polizeipräsidium Land Brandenburg, ausgestellt ab 02.11.2011
Ausbildungsnachweis mit Prüfungszeugnis und dem Vermerk: "Der Inhaber hat die Bootsführerprüfung bestanden und ist berechtigt, motorisierte Wasserfahrzeuge des Bundesgrenzschutzes und der Bereitschaftspolizeien der Länder zu führen" (erteilt bis 31.3.1978) Bundesminister des Innern (zuständig für den Bereich des BGS) Innenminister/Senatoren für Inneres der Länder (zuständig für den Bereich der Bereitschaftspolizei)
Führerschein der Marine für Segelboote und Kraftboote mit der erteilten Erlaubnis für Kraftboot (Kraftbootführerschein der Marine) Bundesminister der Verteidigung
Betriebsberechtigungsschein für Pioniermaschinen der Gruppe I mit Zusatzprüfung für Seeschifffahrtsstraßen, Küstengewässer und NOK (erteilt bis 31. Dezember 1993) Bundesministerium der Verteidigung
Lehrberechtigungsschein für Pioniermaschinenfahrer der Gruppe I mit Zusatzprüfung für Seeschifffahrtsstraßen, Küstengewässer und NOK (erteilt bis 31. Dezember 1993) Bundesministerium der Verteidigung
Prüfberechtigungsschein für Pioniermaschinenfahrer der Gruppe I mit Zusatzprüfung für Seeschifffahrtsstraßen, Küstengewässer und NOK Bundesministerium der Verteidigung (erteilt bis 31. Dezember 1993)
Berechtigungsschein für das Führen von Motor-Wasserfahrzeugen des Katastrophenschutzes auf Seeschifffahrtsstraßen (erteilt bis 31. Dezember 1993) Bundesamt für Zivilschutz
Ausweis zur selbstständigen Führung eines Dienstfahrzeuges der Wasserschutzpolizei Wasserschutzpolizeiamt Bremen
Befähigungsnachweis für Küstenbootsführer Der Kommandeur der Wasserschutzpolizei bei der Bezirksregierung Weser-Ems
Befähigungsnachweis für Küstenbootssteuerer Der Kommandeur der Wasserschutzpolizei bei der Bezirksregierung Weser-Ems
Betriebsberechtigungsschein für Pioniermaschinen der Gruppe I für den Gültigkeitsbereich "Seeschiffahrtsstraßen und Küstengewässer« (erteilt ab 1. Januar 1994) Bundesministerium der Verteidigung
Lehrberechtigungsschein für Pioniermaschinenfahrer der Gruppe I für den Gültigkeitsbereich "Seeschiffahrtsstraßen und Küstengewässer« (erteilt ab 1. Januar 1994) Bundesministerium der Verteidigung
Prüfberechtigungsschein für Pioniermaschinenfahrer der Gruppe I für den Gültigkeitsbereich "Seeschiffahrtsstraßen und Küstengewässer« (erteilt ab 1. Januar 1994) Bundesministerium der Verteidigung
Bootsführerschein des Katastrophenschutzes für Seeschifffahrtsstraßen (erteilt ab 1. Juli 1993) Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Führerschein nach der Verordnung über die Eignung und Befähigung zum Führen von Motor- und Segelbooten auf den Gewässern in Berlin
Fahrerlaubnisschein für Motorboote nach der Verordnung über den Verkehr auf dem Steinhuder Meer
Führerschein der Marine für Segelboote und Kraftboote mit der erteilten Erlaubnis für Kraftboote und der erteilten Erlaubnis für Segelboote Klasse A Binnenfahrt mit Reviererweiterung (erteilt bis 09/2012) Bundesministerium der Verteidigung
Schifferdienstbuch mit der eingetragenen Qualifikation als Matrose, Matrosen-Motorwart, Bootsmann oder Steuermann Wasser- und Schifffahrtsämter
Berechtigungsschein zum Führen von Dienstbooten der Wasserschutzpolizei des Landes Berlin mit der Eintragung "Teilnehmer an einer Segelausbildung der Wasserschutzpolizei Berlin" Der Polizeipräsident in Berlin, Referat Wasserschutzpolizei
Ruhrschifferpatent Staatliches Amt für Wasser- und Abfallwirtschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
Prüfungszeugnis gemäß § 34 BBiG im anerkannten Ausbildungsberuf "Hafenschiffer" Industrie- und Handelskammern
Schiffsführerschein B für Fahrgastschiffe Kreisverwaltungen des Freistaates Bayern
Führerschein der Marine für Segelboote und Kraftboote mit der erteilten Erlaubnis für Kraftboote inklusive Binnenfahrt mit Reviererweiterung (erteilt ab 10/2011) Bundesministerium der Verteidigung
Bootsführerschein für Motorrettungsboote der DLRG
Bootsführerschein der DLRG
Motorboot-Führerschein für Binnenfahrt des DRK-Wasserwacht
Befähigungszeugnis für Motorbootführer des BRK-Wasserwacht
Rettungsboot-Führerschein mit dem Geltungsbereich Binnengewässer
Dienstführerschein zum Führen von Motorrettungsbooten auf Binnenschifffahrtsstraßen der BRK Wasserwacht
 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV wird in Kürze wieder zur Verfügung stehen. Für Bestellungen nutzen Sie bitte unser Online-Formular.

Zum Formular