Yacht-Club Hamm e.V.

Am 19.05.2006 konnte der Yacht-Club Hamm e.V. verschiedene Manöver im Rahmen der Abschlussveranstaltung der Hammer Wasserwochen mit dem Schulungsboot vorführen. Es wurden zunächst Mann-über-Bord Manöver, kursgerechtes Aufstoppen und wenden auf engem Raum gezeigt. Dann kam es zu starker Rauchentwicklung an Bord, die Hammer Feuerwehr zeigte Ihre Fähigkeiten beim Löschen des vermeintlichen Brandes. Zur Krönung dieser Aktion konnte dann der DLRG per Boot eine verletzte Person bergen und ans Ufer bringen, wo die bereit stehenden Sanitäter weitere Vorgehensweisen zur Rettungsarbeit vorführen konnten. Nicht allein durch die von den Rettungskräften mitbenutzte Slipanlage zum Wassern der Rettungsboote verbindet den Yacht-Club Hamm mit den örtlichen Rettungsorganisationen, sondern unter Beweis wurde gestellt, wie reibungslos schnelle Hilfsarbeit erledigt und koordiniert wird. Allen Teilnehmern dankt der Yacht-Club Hamm e.V. für die Bereitschaft und Mitwirkung an dieser Vorführung

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV wird in Kürze wieder zur Verfügung stehen. Für Bestellungen nutzen Sie bitte unser Online-Formular.

Zum Formular