Präsidiumssitzung des Deutschen Motoryachtverbandes

Die wichtigsten Themen in dieser Sitzung waren, neben den vielen anderen Punkten Verhaltensrichtlinien zur Integrität in der Verbandsarbeit, sowie die Strategie des Verbandes um sich zukunftsfähig aufzustellen.

Der DMYV stellt sich der aktuellen Diskussion über die ethischen Verhaltensweisen der Verbände und bekennt sich zu einer nachhaltigen, verantwortungsvollen und transparenten Ausrichtung seines Handelns. Zu diesem Zweck hat sich das Präsidium die Verhaltensrichtlinien zur Integrität in der Verbandsarbeit, die „Good Governance“ auferlegt. Das DMYV-Ehrengericht wird mit der Unterstützung als Schlichtungsstelle in Fragen des „Good Governance“ vom Präsidium beauftragt. Die Verhaltensrichtlinien betreffen alle Beteiligten, das Ehrenamt wie auch die hauptamtlichen Mitarbeiter.

Zum Thema der zukunftsfähigen Aufstellung des Verbandes, hat das Präsidium die Gründung einer Arbeitsgruppe zur Erstellung eines Marketingkonzepts beschlossen. Ergänzend dazu wurden die Möglichkeiten einer Marktforschung sowie die personellen Ressourcen erörtert. Um den Internetauftritt des DMYV zeitgemäßer zu gestalten wurde ein neues Konzept erstellt. Den Landesverbänden soll der Anschluss an die Webseite des DMYV sowie an die interne Datenbank angeboten werden. Als Unterstützung für den motorisierten Wassersport und die Jugend, hat der Vorstand der Deutschen Motorbootjugend (DMJ) mit der Arbeit an einem Konzept zur zukunftsfähigen Weiterentwicklung der Jugendarbeit im DMYV begonnen.

Als Ansprechpartner für die einzelnen Verbandsvereine wurden an dieser Stelle auch über die finanziellen Optionen gesprochen. Für die Bezuschussungen die beim DMYV abgefragt bzw. beantragt werden können, wird ein übergreifendes Konzept ausgearbeitet. Des Weiteren wurde der Refinanzierungsgrundsatz umfassend diskutiert.

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV wird in Kürze wieder zur Verfügung stehen. Für Bestellungen nutzen Sie bitte unser Online-Formular.

Zum Formular