Neujahrsempfang der MYC-Jugend in Germersheim 2008

Bei schönem sonnig-kaltem Wetter trieb es wieder viele Gäste und Mitglieder ins Clubhaus des Motoryachtclub Germersheim. Beim Neujahrsempfang, ausgerichtet von der Jugend, war das Clubhaus bis zum letzten Platz gefüllt.
Ob vor der Theke, hinter der Theke oder in der Küche, die Jugendlichen, "stark unterstützt" durch ihre Eltern, hatten alle Hände voll zu tun. Aber wie auf dem Schlauchbootparcours, hatten sie auch diese Situation" voll im Griff" und meisterten es in bekannter Routine.
Mit einem Gläschen Sekt wurden alle Gäste vom Jugendleiter Herbert Brosig persönlich begrüßt. Als Prominenz durfte er den Ehrenvorsitzenden des Landesverbandes Motorbootsport Rheinland-Pfalz Egon Schuster, den 1. Beigeordneten der Stadt Germersheim Markus Schaile, den 1. Vorsitzenden des CNK Leimersheim Dieter Fillibeck, den Referenten für Umwelt und Naturschutz des LV MBS Baden-Württemberg Peter Haag, den Umweltreferenten des MSV Germersheim Jürgen Siegle, den technischen Vorsitzenden des Rudervereins Rhenania Michael Bockmeyer, den MYCG Ehrenvorsitzenden Hans Gilb, die MYCG-Ehrenmitglieder Karl Keller und Otto Badergoll, sowie natürlich den 1.Vorsitzenden des MYCG Udo Rehm begrüßen.
Auch Udo Rehm begrüßte die Gäste und Mitglieder im neuen Jahr. Er bedankte sich bei den Jugendlichen und deren Eltern für die tolle Dekoration im Clubhaus und die gute Organisation der Veranstaltung.
Nach der offiziellen Begrüßung, wurde mit einem Salatbuffet der Mittagstisch eröffnet und danach als Hauptgericht ein leckerer Ratsherrentopf angeboten. Auch die gewünschten Getränke brachten die Jugendlichen reichlich und "pfeilschnell" an die Tische. Nach abschließenden Kaffee + Kuchen begaben sich die Gäste zufrieden auf den Heimweg.
Vorbildlich wie man ihn kennt, nutzte der 1.Vorsitzende Udo Rehm wieder den schönen Tag und machte mit seiner "Amazone" eine kleine Rheinausfahrt.
Selten in der heutigen Zeit aber wahr, Rechnungen gab es an diesem Tag keine!
Beim Gehen durfte aber die "Wutz", zur Unterstützung der Jugendarbeit, nach Bedarf "gefüttert" werden :-)
Die Jugend bedankt sich bei allen Gästen für den Besuch und wünscht eine "GUTE SAISON 2008"!
Nicht zu vergessen, ein Dank des Jugendleiters an seine "tolle Crew", die weder Zeit noch Mühe gescheut hat um die Veranstaltung erfolgreich durchführen zu können :-)

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV wird in Kürze wieder zur Verfügung stehen. Für Bestellungen nutzen Sie bitte unser Online-Formular.

Zum Formular