Keine Chance den Dieben …

war das Thema das der MCK zusammen mit der Wasserschutz-Polizei am

Samstag, den 14. Oktober in Angriff nahm.

 

Die zunehmende Zahl von Diebstählen rund um den Wassersport waren Grund genug zu einer Codierungsaktion von Booten und Motoren aufzurufen.

 

Ein Mitgliederrundschreiben und der Aushang im Clubschaukasten wiesen auf die geplante Codierung hin, sodass auf ca. 17 Motoren und Booten der unverwechselbare Code eingraviert wurde. Der anschließend überreichte Bootspass mit Code macht ein Zuordnen der – im Falle eines Falles – gestohlenen Gegenstände für die Polizei wesentlich einfacher. Ein Aufkleber auf dem codierten Gegenstand dient zudem der Abschreckung von möglichen Dieben.

 

Die Herren Walter Mickler und Rainer Bauer von der WSP sowie Vorstand des MCK waren von der großen Resonanz begeistert.

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV wird in Kürze wieder zur Verfügung stehen. Für Bestellungen nutzen Sie bitte unser Online-Formular.

Zum Formular