Großartiges Sommerfest mit Hissung der „Blaue Flagge 2006“ im Ingelheimer Hafen

Ein großes und ein kleines Jubiläum konnte der Ingelheimer Yacht-Club bei schönstem Sommerwetter am Rhein feiern. Zum einen sein 25-jähriges Bestehen, das mit einem „Tag des offenen Hafens“ begangen wurde. Zum anderen bekam der Verein zum fünften Mal in Folge die Umweltauszeichnung „Blaue Flagge“ für seinen Sportboothafen verliehen. Dies war auch der Anlass für viel örtliche und überörtliche Prominenz, an den Rhein nach Ingelheim zu kommen. Stets großer Andrang von Kindern und Jugendlichen herrschte am Rennboot-Simulator, der vom DMYV ausgeliehen, noch mit zünftigem Sound ausgestattet, begeisterte. Selbst einige „Clubsenioren“ versuchten sich am Abend beim Bootsrennen. Die vielen Besucher hatten an diesem Festwochenende ausgiebig Gelegenheit, die Steganlage des IYC und die rund 50 Motor- und Segelboote sowie das Dienstboot „WSP 9“ zu besichtigen. Es wurden Mitfahrten und Informationen rund um den Bootssport angeboten. Verschiedene Spiele und eine Hüpfburg für die Kleinen rundeten das Programm ab. Mit Einbruch der Dunkelheit war das Publikum von der Illumination des Spotboothafens durch die Ingelheimer Firma „Euro Light“ restlos begeistert.        

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV wird in Kürze wieder zur Verfügung stehen. Für Bestellungen nutzen Sie bitte unser Online-Formular.

Zum Formular