Gilt das Binnenschiffsregister auch für Sportboote?

Gewerblich genutzte Schiffe werden bekanntlich im Schiffsregister eingetragen. Die Eintragung erfolgt entweder im Seeschiffsregister oder im Binnenschiffsregister. Beide Register werden getrennt geführt.

 

In das Seeschiffsregister werden die Kauffahrteischiffe und andere zur Seefahrt bestimmten Schiffe (= Seeschiffe) eingetragen, die nach den §§ 1, 2 des Flaggenrechtsgesetzes die Bundesflagge zu führen haben oder führen dürfen.

In das Binnenschiffsregister werden die zur Schifffahrt auf Flüssen und sonstigen Binnengewässern bestimmten Schiffe (= Binnenschiffe) eingetragen.

 

In das Binnenschiffsregister können unter anderem Binnenschiffe eingetragen werden, die nicht zur Beförderung von Gütern bestimmt sind, wenn ihre Wasserverdrängung bei größter Eintauchung mindestens fünf Kubikmeter beträgt. Somit können Sportboote mit einer Wasserverdrängung von fünf Kubikmetern im Binnenschiffsregister eingetragen werden. Der Eigner hat ein Wahlrecht, ob er sein Sportboot eintragen lässt oder nicht.

 

Dagegen besteht für den Eigentümer eines Binnenschiffes, welches nicht zur Beförderung von Gütern bestimmt ist und dessen Wasserverdrängung bei größter Eintauchung mindestens zehn Kubikmeter beträgt, die Pflicht zur Eintragung im Binnenschiffsregister. Dabei sollte bedacht werden, dass die Ausstellung eines IBS durch den DMYV im Vergleich dazu günstiger, schneller und weniger aufwendig ist.

 

Das Schiff ist in das Schiffsregister seines Heimathafens oder seines Heimatortes einzutragen. Die Eintragung erfolgt auf Grund der Anmeldung. Näheres zur Anmeldung und zur Eintragung regelt die Schiffsregisterordnung.

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV wird in Kürze wieder zur Verfügung stehen. Für Bestellungen nutzen Sie bitte unser Online-Formular.

Zum Formular