Europameister 2016 in der F R 1000

Der neue Europameister 2016 kommt aus dem Hause des DMYV.

In der Europameisterschaftsserie der Klasse F R 1000 konnte Ulf Stute aus Langenhagen den Titel für sich gewinnen.

Mit zwei Ersten Plätzen, sowie einem Dritten und einem Vierten Platz setzte Ulf Stute sich in dieser Saison an die Spitze. Die Motorbootrennen fanden in Aizkraukle/Lettland, Kriebstein/Deutschland, Zarasai/Litauen und Jedovnice/Tschechische Republik statt. Insgesamt waren 14 Teilnehmer aus fünf Nationen um den Meisterschaftstitel gefahren.

 

Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem Sieg.

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV wird in Kürze wieder zur Verfügung stehen. Für Bestellungen nutzen Sie bitte unser Online-Formular.

Zum Formular