UIM Generalversammlung : Neuwahlen für alle Kommissionen

Im Oktober fand die UIM-Generalversammlung in Fujairah (UAE) statt. Mehr als eine Woche tagten und analysierten die Mitglieder und ausführenden Komitees, Arbeitsgruppen und Kommissionen über die internationalen Rennaktivitäten.

Die Pläne und der internationale Rennkalender für die nächste Saison wurden ausgearbeitet und festgelegt, Regeländerungen beschlossen.Mitglieder und die Präsidenten der Kommissionen wurden turnusmäßig neugewählt. 

Peter Bardenheuer (DMYV, Referat Leistungssport), wurde erneut  für vier Jahre als Mitglied der Pleasure Navigation Commission gewählt und zugleich zu deren Präsident für die Zeit bis zur nächsten UIM-Generalversammlung im Herbst 2017 ernannt . Hintergrund: Der bisherige Präsident des Pleasure Navigation Commission hatte zwar wieder für dieses Amt kandidiert, zugleich aber auch für die Präsidentschaft der Offshore-Commission. Da er zum Präsidenten der Offshore-Commission gewählt wurde, stand er für die Präsidentschaft der Pleasure Navigation Commission nicht mehr zur Verfügung. Da es hier keinen anderen Kandidaten gab, wurde die Präsidentschaft der Pleasure Navigation Commission gemäß den Statuten der UIM auf ein Mitglied der Commission übertragen. Bei der nächsten UIM-Generalversammlung wird die Wahl eines Präsidenten der Pleasure Navigation Commission nachgeholt. 

Ebenfalls turnusmäßig wurden die Mitglieder der Komitees der UIM durch das Council neuernannt. Hierbei wurde Peter Bardenheuer, selbst auch Mitglied des Council der UIM, zum Mitglied des For-mula Future Komitee bestellt. 

Zum original Artikel:

https://www.uimpowerboating.com/Documents/pressRelease/pressRelease14/Press

%20release%2015-2016-%2089th%20UIM%20General%20Assembly%20under%20the%20sign%20of%20the%20Elections%20and%20Youth%20Development%20initiatives.pdf

 

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV wird in Kürze wieder zur Verfügung stehen. Für Bestellungen nutzen Sie bitte unser Online-Formular.

Zum Formular