Ehrung DMYV-Fahrtensportler 2005

Im festlichem Rahmen wurde im März diesen Jahres, in Hannover die Ehrung der Teilnehmer am Fahrtenwettbewerb 2005 durchgeführt.

 

Insgesamt 83 Logbücher wurden im vergangenem Jahr für die Teilnahme am Wettbewerb eingereicht.

Sehr erfreut war man darüber, dass von 83 Teilnehmern 19 zum erstenmal am Wettbewerb teilgenommen haben und 4 davon es auf Anhieb in die Pokalränge geschafft haben.

 

Die Fahrt von Familie Trautz mit Ihrem Boot „Brigitte“ stach mit ihrem fast rekordverdächtigen Bericht unter den Teilnehmern stark hervor. Es wurden in den 30 Tagen ganze 376 Schleusen bewältigt. Dabei wurden unter anderem an einem Tag auf einer Strecke von 39 Kilometer 37 Schleusen passiert.

 

Auf grund seines sehr hilfsbereiten, bootsmännischen Verhaltens auf See wurde Norbert Schäfer eine Ehrenurkunde überreicht.

Er hatte während seiner Fahrt einen Havaristen abgeschleppt.

 

Auch in diesem Jahr wird der Fahrtenwettbewerb des Deutscher Motoryachtverband e. V. wieder ausgeschrieben. Die Ausschreibung ist auf unserer Internetseite www.dmyv.de herunter zuladen oder telefonisch unter 0203/80 95 812 erhältlich

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV wird in Kürze wieder zur Verfügung stehen. Für Bestellungen nutzen Sie bitte unser Online-Formular.

Zum Formular