DMYV-Sportschiffertag 2014 – Madeira „Insel des ewigen Frühlings“

24.05.2014 bis 31.05.2014

Liebe Tourenskipper, liebe Mitglieder der DMYV-Vereine,


auch für das Jahr 2014 lädt der Deutsche Motoryachtverband e.V. zu einer Flugreise auf die Insel Madeira, einer Insel mit zerklüfteten Steilküsten, enormen Gipfeln, weiten Heidegebieten, tiefen Wäldern und entlegenen grünen einsamen Tälern. Die unvorstellbare Vielzahl von Blumen und tropischen Pflanzen machen das Naturparadies im Atlantik perfekt.


Das Angebot mit Flugan- und Abreise, Halbpension und allen Exkursionen im Fünfsterne-Hotel „Pestana Carlton Madeira Hotel“ (alle Zimmer mit Meerblick) bieten wir an zu einem außergewöhnlichen Preis von 1175, 00 Euro im Doppelzimmer.


Vielleicht haben Sie Interesse, unter Gleichgesinnten Bootsfahrern diese Reise zu erleben. Buchen Sie bis zum 25. Februar 2014 mit einer Anzahlung von 500,- Euro pro Person auf das Konto: 334060, Sparkasse Osnabrück, BLZ 265 501 05. Die Restzahlung erbitten wir bis zum 10. April 2014.


Die Anmeldung bitte bis 25. Februar 2014 unter der
Faxnummer 05 41 / 8 14 11 71 oder 0 54 07 / 3 01 67
Das Anmeldeformular finden Sie unten!

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 25 Personen. Die Buchung erfolgt nach Eingang der Anmeldung.

Das 34. Tourenskippertreffen in Leer findet vom 07.08. bis 10.08.2014 statt.

Vielleicht ist die o.a. Reise ein Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben.

Ihre Reise

24. 05.14
Flug ab Düsseldorf nach Funchal via Lissabon (Flugzeiten werden rechtzeitig angegeben), Transfer zum Hotel.
"Pestana CarIton Madeira Hotel" 5 Sterne, Abendessen

25.05.14
Halbtägige Stadtrundfahrt Funchal
Nach dem Besuch der Altstadt bekommen Sie in der Markthalle einen Eindruck von der subtropischen Vielfalt der heimischen Früchte. Im Botanischen Garten erleben Sie komprimiert die Blütenpracht der Insel. Das Programm schließt mit einem Besuch eines Weinkellers.

26.05.14
Ganztägiger Ausflug in den Nordwesten der Insel
Fahrt zur Klippe des Cabo Girao, dem mit 580m zweithöchsten Kliff der Welt mit faszinierendem Ausblick auf die rief darunter liegende Küstenlinie. Entlang der Südküstenstraße erreichen wir das Dorf Madelana do Mar, wo Sie alles über den Bananenanbau erfahren. Weiter über die Hochebene "Paul da Serra" geht es nach Santa, wo Sie ein leckeres Barbecue-Mittagessen erwartet. Nach dem
Besuch des gewaltigen Meerwasser Schwimmbeckens geht die Fahrt entlang der Nordküste über den Encumeada-Pass (l007m) zurück ins Hotel.

27.05.14
Halbtägiger Ausflug Nonnental und Monte
Fahrt zum Pico dos Barcelos mit traumhaftem Ausblick auf die Bucht von Funchal. Weiter geht die Fahrt durch eine dramatische Landschaft in das Nonnental, Curral das Freias, wo im 16. Jh. die Nonnen des Convents Santa Clara Schutz vor den Piraten suchten.
Nach einem Bummel durch den malerischen Ort geht es weiter nach Monte, einem Wallfahrtsort, der 600m oberhalb von Funchal liegt. Danach haben Sie die Möglichkeit von hier das weltweit wohl einmalige Vergnügen einer Korbschlittenfahrt (fakultativ) direkt vor ein idyllisches Lokal, in dem der
Traditionelle Likör der Insel gekostet werden muss.
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

28.05.14
Tag zur freien Verfügung
Nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels. Entspannen Sie am oder im Pool. Erkunden Sie auf eigene Faust Funchal. In nur wenigen Minuten Fußmarsch sind Sie in der Altstadt oder am Hafen. Oder machen Sie eine Schifffahrt auf dem Nachbau von Kolumbus' "Santa Maria"

29.05.14
Ganztägiger Ausflug in den Osten der Insel
Im Naturschutzgebiet Ribeire Frio bewundern Sie den ursprünglichen Pflanzenwuchs der Insel. In Santalla erwarten Sie über hundert kleine, mit typischen Strohdächern versehene Häuschen, die 5ämtlich unter Denkmalschutz stehen. Vorbei am Adelsfelsen, „Pencha D'Aguia" dem Wahrzeichen Nord-Madeiras, fahren Sie nach Porto da Cruz, was bekannt für den Zuckerrohranbau ist. Über den Portela-Pass, von dem Sie einen überwältigenden Panoramablick genießen, geht es dann nach Machico, der ältesten Stadt Madeiras. Sie ist eingefasst von zwei gewaltigen Festungen und strahlt ein mediterranes Flair aus. Die Altstadt lädt zu einem Bummel über eine der von Platanen gesaumten Alleen ein. Rückfahrt ins Hotel.

30.05.14
Halbtägige Levadawanderung
Die schönste Art Madeira kennen zu lernen, ist eine Wanderung durch seine überwältigende Natur. Auf keinem anderen Weg kann man die Vegetation der Blumeninsel in ihrer ganzen Vielfalt so bewundern, wie auf diesem.
Abschlussabend mit dem typischen Espetada-Essen, Genießen Sie herzhafte Fleischspieße bei Folklore.

31.05.14
Fahrt zum Flughafen und Heimreise.

Hotelbeschreibung

Pestana Carlton Madeira Hotel

Das Komforthotel verfügt über 285 Zimmer und bietet Ihnen einen Empfangsbereich mit Rezeption, Restaurant mit nationaler und internationaler Küche, Internetzugang (an der Rezeption kostenlos), Lifts, Boutique und Friseur. In der gepflegten Gartenanlage finden Sie den beheizten Meerwasserpool und Poolrestaurant. Liegen und Badetücher sind inclusive. Über einen Lift erreichen Sie direkten Zugang zum Meer, sowie einen weiteren unbeheizten Pool. Im Spabereich befindet sich das Hallenbad.

Die elegant ausgestatteten Doppelzimmer verfügen über Bad/WC, Haartrockner, Bademantel, Telefon, Kabel TV, W-Lan-Benutzung nach Passworteingabe an der Rezeption.

Verpflegung: Halbpension. Das Frühstück und das Abendessen werden in Buffetform serviert.

Unterhaltung: Tägliches Unterhaltungsprogramm

Spa: Sauna, Whirlpool, Fitnesscenter, Minigolf, Tischtennis, Hallenbad

Lage: Das Haus mit internationalem Flair liegt 10 Gehminuten vom Zentrum Funchals entfernt, unmittelbar über dem Atlantik mit großartigem Panoramablick.

Enthaltene Leistungen
Flug Düsseldorf via Lissabon nach Funchal
23 kg Freigepäck
Steuern, Gebühren, Kerosinzuschlag (Stand 5/13)
Bustransfer vom Flughafen und Hotel
7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Meerblick
Halbpension in Buffetform
Alle angegebenen Exkursionen
Deutschsprachige Betreuung

Nicht enthalten
An- und Abreise Flughafen Heimatort
Persönliche Aushaben u. Getränke
Reiserücktrittsversicherung
Trinkgelder

Einzelzimmerzuschlag 230,- Euro für die gesamte Zeit

Veranstalter: CTS – Gruppen- und Studienreisen
Herforder Str. 75
32657 Lemgo

Vermerk: Bitte alle Anfragen an W. Röcker, Tel.: 05 41 / 5 06 84 97 oder 0 54 07 / 3 06 39

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV wird in Kürze wieder zur Verfügung stehen. Für Bestellungen nutzen Sie bitte unser Online-Formular.

Zum Formular