Deutsche Meisterschaft der Jugend im Motorbootslalom

Am 19. und 20. September wird die Deutsche Meisterschaft im Motorbootslalom auf der Regattastrecke in Duisburg Wedau ausgetragen. Der DMYV fördert den Motorsport von Jugendlichen und führt diese an den motorisierten Wassersport heran. Die erfolgreichsten Fahrer eines Landesverbandes nehmen an der Deutschen Meisterschaft teil.

Im Motorbootslalom fahren Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre und stellen ihr Können beim Bewältigen verschiedener Parcours unter Beweis. Es werden etwa 150 Kinder und Jugendliche aus zehn Landesverbänden erwartet, die in den Klassen 1 bis 7 starten. Die Einteilung der Klassen hängt von Alter und Gewicht der Teilnehmer sowie der Motorisierung des Schlauchbootes wie auch der Schwierigkeit des Parcours ab. Unter den Teilnehmern ist auch der Jugend-Nationalkader vertreten, welcher uns in diesem Jahr erfolgreich in Italien am Gardasee repräsentierte.

Am Samstag, den 19. September werden die Läufe Eins und Zwei gefahren; am Sonntag, den 20. September finden die Finalläufe statt. Start in den Renntag ist jeweils um 10:00 Uhr anberaumt. Im Anschluss ist dann die Siegerehrung, bei der die neuen Deutschen Meister 2015 in den einzelnen Klassen bekannt gegeben werden.

Der Eintritt ist für alle Wassersportbegeisterten, Interessierten – und die die es noch werden wollen an beiden Tagen frei.

 

 

 

Weitere Informationen

Sportbootvereinigung

Die Sportbootvereinigung (SBV) e.V. im Deutschen Motoryachtverband ist bundesweit mit 5.000 Mitgliedern die größte Vereinigung, die dem Deutschen Motoryachtverband e.V. angeschlossen ist. Sie steht Wassersportlern – mit oder ohne Boot – in ganz Europa offen.

mehr

Formulare

Ihr schneller Kontakt zum DMYV. Nutzen Sie unsere Online-Formulare, um schnell mit uns kommunizieren zu können.

Zum Formular

Shop

Der DMYV wird in Kürze wieder zur Verfügung stehen. Für Bestellungen nutzen Sie bitte unser Online-Formular.

Zum Formular